17. Januar 2012

LAUFVERANSTALTUNGEN 2012 TEIL VI - BROOKS MÜNSTER CITY RUN

Heute geht es weiter mit einem weiteren Laufhighlight. Da gleich drei Ambassadors den Brooks Münster City Run vorschlagen, haben wir uns gedacht, bündeln wie die Statements von Matthias, Nadine und André und stellen sie Dir zeitgleich vor.  Los geht es, das sagen die drei:
 
Matthias:
 
„Der Lauf findet am 22.07.2012 in Münster statt. Von meinen bisherigen Wettkämpfen der mit der besten Atmosphäre. Und das lag nicht nur am Run Happy Team. Die Runden durch die Münsteraner Innenstadt haben etwas ganz Besonderes. Du läufst nicht nur über Straßen, sondern tatsächlich durch die Fußgängerzone, wo die Besucher der Straßencafés direkt neben der Strecke sitzen. Den Flair der Altstadt kannst Du bei diesem Rennen hautnah „erlaufen“. 2011 hat es hier ein Treffen von Testläufern gegeben und das wollen wir in größerem Umfang 2012 zusammen mit Brooks natürlich wiederholen. Ich freu mich drauf.“
 
Nadine:
 
„Neben meinen großen Saisonhöhepunkten gibt es einige kleine, gut ausgewählte Läufe, die ich zur Vorbereitung nutze und um mehr Wettkampferfahrung zu sammeln. Aber es gibt auch Läufe, bei denen es um sehr viel mehr geht und dabei spiele ich nicht auf Bestzeiten an, sondern vielmehr darauf, bekannte und neue Gesichter zu treffen und richtig Spaß zu haben. Wenn es also im Juli nach Münster zum Brooks City Run auf die 10 km lange Strecke geht, dann mit Lauffreunden und natürlich auch, um mit Brooks über die neuesten Trends zu sprechen und um etwas zu fachsimpeln.
 
Ich war erst ein Mal in dieser beschaulichen Stadt und freue mich schon, über das Kopfsteinpflaster durch die Altstadt laufen zu können. 10km sind immer eine sehr gute Möglichkeit, um mitten in der Saison seine Leistung zu überprüfen, um zu sehen wo man steht, was das bisherige Training gebracht hat und wie es dementsprechend weitergehen kann.
 
Die 2 km lange Strecke, die fünf Mal gelaufen wird, ist eine extra Herausforderung für mich, aber mit Sicherheit für alle Zuschauer eine schöne Möglichkeit, um uns gleich mehrmals zuzujubeln.“
 
Mehr Informationen findest Du auf der Facebookseite des Laufs.
 
André:
 
„Ich war bereits 2011 in Münster dabei und bin die 10 Kilometer gelaufen.
Es war einfach eine grandiose Laufveranstaltung, die ich sehr genossen habe. Die Münsteraner sind ein einmaliges Publikum. Immer wenn ich über den Prinzipalmarkt gelaufen bin, gab es eine ordentliche Gänsehaut. Die Zuschauer waren so klasse – was für eine Stimmung. Erlebt habe ich so etwas wirklich noch nie. Phänomenal! Mein Lauffreund Thomas, der ebenfalls dabei war, kann das bestätigen.
Zudem habe ich an diesem Wochenende in Münster großartige Menschen kennengelernt. Ein Gruß geht an Nadine, Matthias, Martin, Sebastian, Sven und Andreas von Brooks. Ich hoffe, wir sehen uns alle wieder?!
Die Resonanz auf mein Twittergezwitscher und die Facebookbeiträge über den 5. BROOKS-Münster-City-RUN 2011 war sehr groß und durchweg positiv. In diesem Jahr werden hoffentlich noch mehr Läufer antreten, die ich kenne. Bei zahlreichen Sportsfreunden ist das Interesse geweckt. Nun kommt bitte auch!
Es wird hoffentlich auch ein großes Brooks Ambassadors & Messengers of Run Happy Treffen geben?!
 
Abschließend kann ich nur sagen: Wer von euch die Möglichkeit hat und auf Gänsehaut pur steht, muss in Münster einen 10 km City Run absolvieren.

Ich will unbedingt eine Wiederholung und  2012 eine ≤45er Zeit laufen. Meine Brooks Racer ST 5 stehen bereit.
 
Ja, ich freue mich auf Münster 2012!

Gruß von André , Ambassador of Run Happy.

Tipp: Wer auf eine persönliche Bestzeit aus ist, sollte die Strecke vorher einmal begehen! Münster ist ein heißes Pflaster, perfekt vermessen und absolut bestzeitentauglich.“
 

 

 


Bestseller

Facebook

Loading...
LAUFVERANSTALTUNGEN 2012 TEIL VI - BROOKS MÃťNSTER CITY RUN